Während der Basic Engineering Phase wird das Zusammenspiel verschiedener Anlagenkomponenten beschrieben und gemessen: Elektrik, hydrodynamische und thermodynamische Berechnungen werden durchgeführt und eine Grobdimensionierung des Prozesses erarbeitet und optimiert. Sowohl Meetings mit dem Kunden, die Ausarbeitung eines detaillierten Fließbildes und Ausführungszeitplans als auch die Erarbeitung der Aufstellungszeichnung und die Definition des Anlagenequipment mit technischen Daten sind Bestandteil des Basic Engineering.

Mehr Informationen:
Kontakt

Zurück zur Übersicht:
Zurück