SYMPHOS 2017 in Marokko

SYMPHOS MAROKKO

Vom 8.-10. Mai nahm AKW A+V zum ersten Mal an der SYMPHOS in Marokko teil – ein großes und wichtiges Event für Wissenschaftler, Forscher und Geschäftsleute aus der Phosphatindustrie. Als einer der wichtigsten Lieferanten weltweit in Bezug auf Lösungen in der Phosphataufbereitung konnten wir dieses große Event nicht verpassen. Gemeinsam mit unserem neuen Vertreter aus Marokko verbrachten wir die 3 Messetage mit interessanten Meetings und Gesprächen. Darüber hinaus hielt Herr Thomas Baumann einen Vortrag über unser einzigartiges Know-How hinsichtlich des Materials Polyurethan und dessen Anwendung für TWIN und FLACH-Boden Hydrozyklone, die mit bewährtem Erfolg in diesem Markt eingesetzt werden:

“Hydrocycloning technology in phosphate beneficiation with polyurethane based material, “TWIN-type” and “FLAT-bottom” geometries”

„Dies ist nicht der erste technische Vortrag, den ich präsentiere und ich freue mich stets darauf, anschließend mit weiteren Fragen von Interessenten konfrontiert zu werden. Insbesondere, wenn diese von den OCP Experten gestellt werden – eine führende Firma im Bereich der Phosphataufbereitung! Einige der Zuhörer besuchten uns später an unserem Stand, um sich noch detaillierter über unsere innovativen Lösungen zu informieren“, erklärte Herr Baumann. Die SYMPHOS findet alle zwei Jahre statt und wird sich sicherlich in den kommenden Jahren durch seine wachsende Bedeutung zu einem der wichtigsten Events etablieren.

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.